FAQ

Geocaching

1. Sind andere Gruppengrößen möglich?

Eine Gruppengröße von 5 Personen wird empfohlen. Wir können je nach Wunsch und Möglichkeit auch andere Gruppengrößen vereinbaren. In der Regel liegt die Teilnehmerzahl pro Gruppe zwischen 4 und 8 Teilnehmern.

2. Machen alle Gruppen die gleichen Aufgaben?

Alle Gruppen haben die gleichen Stationen, die sie anlaufen müssen und somit auch die gleichen Aufgaben. Die Reihenfolge in der die Gruppen diese anlaufen ist allerdings unterschiedlich. So kann kein Team einfach hinter dem anderen her laufen.

3. Ist es möglich etwas zum Schatz hinzuzugeben?

Viele Gruppen haben einen internen Wanderpokal oder möchten besondere Dinge beisteuern. Dies ist kein Problem. Sprechen Sie es nur bitte zuvor mit uns ab, so dass die Schatzkiste dann auch groß genug ist.

4. Was muss an Ausrüstung mitgebracht werden?

schultrip.de stellt die Spielmaterialien. Zum Geocache muss dennoch folgendes mitgebracht werden:

  • dem Wetter angepasste Kleidung. Dazu sollte je nach Wetter & Person gehören: Wetterschutz (Regen, Kälte, Hitze, Wind..)
  • festes Schuhwerk
  • ein Handy pro Gruppe
  • Tagesrucksack mit Minimalausrüstung (z.B. Getränke für heißes Wetter, Müsliriegel, Sonnencreme...)

5. Was ist wenn es regnet? Findet das Geocache dann statt?

Regen ist im Outdoorsport nichts unnatürliches. Daher findet die Veranstaltungen auch bei Regen statt. Gründe für einen Ausfall/ Verschieben sind nur gefährdende Situationen wie Sturm, Gewitter usw.

6. Wie lange dauert ein Geocache/GPS-Schatzsuche?

In der Regel sollten die Gruppen innerhalb von 3 - 3,5 std. das Ziel erreichen. Je nach Veranstaltungsort, Motivation der Teilnehmer, Wetter und weiterer Faktoren kann es auch mal kürzer oder länger dauern.

nach oben