Geocaching - Düsseldorf Altstadt

Ort: Düsseldorf, Altstadt
Besonderheit: lebendiges, historisches Flair
Art: urbaner Raum
Dauer: ca. 3,5 Stunden

Die Düsseldorfer Altstadt, idyllisch direkt am Rhein gelegen, hat neben ihren rund 220 Lokalen, Pubs, Bars und Restaurants auch an Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Düsseldorfer Altstadt zu den 50 beliebtesten Orten der Deutschen gehört. Auch außerhalb der Jeckenzeit erwartet Sie und Ihre Schüler hier ein ganz besonderes, lebendiges Flair. An den verschiedenen interessanten Stationen, wie beispielsweise dem Gießerjungen oder dem Jan Wellem Reiterstandbild, heißt es für Ihre Schüler die verschieden Hinweise zu finden oder Rätsel zu lösen. Weitestgehend verläuft das Geocache entlang der Altstadt und am Rhein, auf einer Länge von ca. 5 Kilometern.

 

Veranstaltungsablauf

Treffpunkt: Rheinpromenade- Ecke Reuterkaserne/Ritterstr.
Ziel: Landskrone/Hofgarten

Zu Beginn der Veranstaltung empfängt Sie einer unserer Guides. Nach einer interessanten und ausführlichen Einführung (ca. 20 min.) zum Ablauf der Veranstaltung, zur Nutzung der GPS-Geräte und dem Lösen der Rätsel und Aufgaben geht es in kleinen Teams auch schon los. Nun warten die verschiedenen interssanten und kniffligen Aufgaben, die es zu bewältigen gibt. Die bunte Mischung aus verschiedenen Aufgaben beziehen sich größtenteils auf die entsprechende Lokation und sind dem Alter der Teilnehmer angepasst. Haben die Teams an den verschiedenen Stationen die Aufgaben gelöst, erreichen diese automatisch das gleiche Ziel. Während die Gruppen unterwegs sind, betreut einer unserer Guides die Veranstaltung. Am Ziel angekommen steht auch schon unser Guide parat und die ersten schönen Erfahrungen werden untereinander ausgetauscht. Doch um den ereignisreichen und eindrucksvollen Tag abzuschließen, gilt es noch einmal gemeinsam die letzte Aufgabe zu bewältigen um an den heiß begehrten Schatz zu gelangen. Nach einer kleinen Feedbackrunde folgt der wohl traurigste Teil: die Verabschiedung.

Mitzubringen sind:

  • festes Schuhwerk
  • wetterentsprechende Kleidung (ggfs. Regensachen)
  • jede Gruppe sollte über ein Handy verfügen (Telefonjoker)
  • Verpflegung für unterwegs (Kleinigkeit zu Essen und Trinken)
  • gute Laune ;-)

Unsere Leistungen:

  • Planungshilfe
  • fachkundige Einweisung und Durchführung
  • An-& Abreise der Übungsleiter am Veranstaltungstag
  • leihweise Spielmaterial: Aufgaben- & Koordinatenbücher, GPS- Geräte, Ersatzbatterien
  • Schatz gefüllt mit diversen Süßigkeiten

 

nach oben